Metallbau

Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von Metall-Fenster/Türen/Tore/Fassaden (AMFT)


Die Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von Metall-Fenster/Türen/Tore/ Fassaden (AMFT) ist die „Interessensvertretung der Metallbauer“ und konzentriert sich ausschließlich auf Themen, Probleme und Interessen der Metallbauer. Sie wird von zwei Kammerorganisationen getragen: dem Fachverband Metalltechnische Industrie und der Bundesinnung der Metalltechniker.

Wichtige Tätigkeiten der AMFT:

  • fachliche Interessensvertretung auf nationaler und internationaler Ebene,
  • Informationen über nationale und internationale Normungstätigkeit
  • Organisation von fachspezifischen Veranstaltungen
  • Technischer Ausschuss (Diskussion relevanter Themen für den Metallbau)
  • Rechtliche Erstberatung der Mitglieder
  • Mitarbeit in europäischen Dachverbänden (FAECF, EuroWindoor)

Aktuelle Informationen und Termine der Metallbaubranche, Marktanalysen, Anmerkungen zu wichtigen Normen, Musterbriefe, Merkblätter, Links und vieles mehr finden Sie unter www.amft.at und www.faecf.eu.

Österreichischer Metallbautag 2016 mit Rekordbesuch

Am 8. April fand der Österreichische Metallbautag 2016 mit Teilnehmern aus ganz Österreich statt. Die Veranstaltung bestätigte ihren Ruf als optimale Kommunikationsplattform für die Metallbau-Branche, welche unter dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“ die aktuellen Themen der Metallbau-Branche aus den Bereichen „Normen“ und „Recht“ sowie Trends und Entwicklungen beleuchtete. Das rege Interesse und auch das sehr positive Echo ist für den Veranstalter, die Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von Metall-Fenster/Türen/Tore/Fassaden (AMFT), ein weiterer Anstoß, den Branchenevent auch in Zukunft zu veranstalten.  

Herr BIM KR Schinnerl richtet Grußworte an die Teilnehmer und eröffnet die Veranstaltung (© Nicole Heiling)
Den Metallbautag 2016 besuchten über 150 Teilnehmer (© Nicole Heiling)

Presseaussendung "Österreichischer Metallbautag 2016 mit Rekordbesuch"