GefÀhrliche Stoffe

E-Tool „GefĂ€hrliche Stoffe“

Erkennen und verringern Sie die mit gefĂ€hrlichen Stoffen und chemischen Produkten verbundenen Gefahren fĂŒr Sicherheit und Gesundheit an ArbeitsplĂ€tzen in Ihrem Unternehmen.

Mit diesem E-Tool der EU-OSHA fĂŒr gefĂ€hrliche Stoffe und chemische Produkte sollen Unternehmen, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Unternehmen ohne fachliches Know-how in diesen Fragen, beim Umgang mit gefĂ€hrlichen Stoffen am Arbeitsplatz unterstĂŒtzt werden. Das Tool soll ein Instrument fĂŒr gute praktische Lösungen zur SchĂ€rfung des Problembewusstseins darstellen, das es Unternehmen und Arbeitnehmern so leicht wie möglich machen soll, ihre Situation zu ĂŒberprĂŒfen und risikomindernde Maßnahmen anzuwenden.

Dieses Tool beruht auf dem gut etablierten nationalen Tool KEMIGuiden, das von der Sozialpartnerorganisation PREVENT (Schweden) entwickelt wurde. Die EU-OSHA ist PREVENT sehr dankbar dafĂŒr, dass sie dieses Tool zur VerfĂŒgung gestellt und seine Entwicklung mit ihrer Fachkompetenz und Erfahrung unterstĂŒtzt hat.

Das E-Tool kann Ihnen dabei helfen, die Sicherheit und Gesundheit in Ihrem Unternehmen und an Ihren ArbeitsplĂ€tzen zu verbessern. Bitte beantworten Sie eine Reihe von Fragen, und Sie erhalten eine Beratung, die auf Ihre besondere Situation zugeschnitten ist. Wenn Sie die im Rahmen des Tools vorgeschlagenen Maßnahmen fĂŒr gute praktische Lösungen anwenden, werden Sie die Risiken in Verbindung mit gefĂ€hrlichen Stoffen und Chemikalien an Ihrem Arbeitsplatz verringern. Außerdem wird Ihnen das Tool Informationen ĂŒber die fĂŒr Sie geltenden Gesetze und Rechtsvorschriften zur VerfĂŒgung stellen sowie Hinweise dazu, wie Sie diese befolgen.

Sie können entweder mit einem ganz kurzen Fragebogen (Schnellstart) mit sieben Fragen oder aber direkt mit einem ausfĂŒhrlicheren Fragebogen mit 36 Fragen beginnen. Falls Sie gleich den langen Fragebogen ausfĂŒllen möchten, können Sie Ihre Antworten speichern und spĂ€ter damit fortfahren. Nachdem Sie den langen Fragebogen ausgefĂŒllt haben, können Sie einen Bericht „Mein Chemischer Leitfaden“ ausdrucken, der Ihre Antworten, eine Checkliste mit zu erledigenden Aufgaben sowie Empfehlungen fĂŒr gute praktische Lösungen und Maßnahmen enthĂ€lt.

https://eguides.osha.europa.eu/dangerous-substances/AT_de


XS SM MD LG XL