Metalltechnische Industrie Logo

Konsultation


Öffentliche Konsultation: VerpackungsRL

Gruppe von Boxen im Lager, darĂŒber Arm Maschine
© Shutterstock

De europĂ€ische Kommission hat die öffentliche Konsultation zur Überarbeitung der Verpackungs-Richtlinie gestartet.

Ziel und Zweck dieser Konsultation ist es, Meinungen von InteressentrĂ€gern zu möglichen Maßnahmen der Überarbeitung der Richtlinie ĂŒber Verpackungen und VerpackungsabfĂ€lle einzuholen.


Das Thema Verpackungen geht alle Akteure entlang der gesamten Lieferkette sowie die Verbraucherinnen und Verbraucher an. 

Mithilfe der Initiative sollen Verpackungen besser gestaltet werden, damit sie kostengĂŒnstig recycelt und wiederverwendet werden können und VerpackungsabfĂ€lle vermieden werden. Trotz eines allgemeinen Trends zu einer Gewichtsreduzierung in einem breiteren Spektrum von Verpackungsformaten in den letzten drei Jahrzehnten ist das Verpackungsabfallaufkommen insgesamt gestiegen. 

DarĂŒber hinaus werden bei der Verpackungsgestaltung die Schwierigkeiten und Kosten der Behandlung von VerpackungsabfĂ€llen (einschließlich Sammlung und Sortierung) nicht ausreichend berĂŒcksichtigt. Dadurch steigen die Recyclingkosten. Nichtrecycelte VerpackungsabfĂ€lle werden auf Deponien entsorgt oder verbrannt, was sich u. a. in Form von Luftverschmutzung und Treibhausgasemissionen negativ auf die Umwelt auswirkt.

Die WKÖ wird sich an der Konsultation beteiligen. 

Interessierte Unternehmen können sich selbst an der Konsultation beteiligen oder fĂŒr eine RĂŒckmeldung des Fachverbandes FMTI ihre Kommentare bis 8. Dezember 2020 an witz@fmti.at  schicken.

Zur Info hier noch der Link zur Konsultation: https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/have-your-say/initiatives/12263-Review-of-the-requirements-for-packaging-and-feasibility-of-measures-to-prevent-packaging-waste/public-consultation


Öffentliche Konsultation der EK zur Abfallverbringungs-VO

Die EuropĂ€ische Kommission (EK) hat eine öffentliche Konsultation zur ÜberprĂŒfung der Abfallverbringungs-VO gestartet: Link zur Konsultation.
ZusĂ€tzlich zur Konsultation sind „targeted interviews with stakeolders“ sowie ein Workshop, beides fĂŒr Q2 bzw. Q3 2020, geplant.

XS SM MD LG XL