Wieland Austria Ges.m.b.H.

Adresse Fabrikstraße 2
A - 2551 Enzesfeld-Lindabrunn
Telefon + 43 (0) 2256 811 45
Fax + 43 (0) 2256 822 48
E-Mail info.austria@wieland.com
Web http://www.wieland.com
Beschreibung

Die buntmetall amstetten GmbH produziert seit 1904 hochwertige Halbzeuge und Finalprodukte aus Kupferlegierungen. Das 1989 im Rahmen eines Management-Buy Out vollständig privatisierte Unternehmen ist der führende Buntmetallhersteller in Österreich. Seit 1999 gehört buntmetall amstetten zur deutschen Wieland-Gruppe. Das Unternehmen erwirtschaftete 2012 einen Umsatz von mehr als 285 Mio. €. 90% der von den 626 Mitarbeitern hergestellten Produkte gehen in den Export. Im Werk Enzesfeld-Caro, Enzesfeld, werden derzeit rund 255 Mitarbeiter beschäftigt.

Namhafte Unternehmen wie SKF, Heidelberger Druckmaschinen oder Ferrari zählen dabei zu unseren Kunden. Die Produktpalette reicht vom Vormaterial über das Halbzeug bis hin zum einbaufertigen Präzisionsbauteil. In den Fertigungsbereichen Gießerei, Ziehwerk, Käfig- und Buchsenfertigung sowie Eisenbahntechnik werden pro Jahr 21.000 Tonnen hochwertiger Produkte aus Kupfer- und Kupferlegierungen hergestellt.

 

Unser Produktionsprogramm im Werk Enzesfeld-Caro:

Produktion gezogener Halbzeuge aus niedriglegierten Kupfer-Zinn Legierungen (Bronzen, Kupfer-Nickel, etc.) in Form von Stangen, Rohren, Profilen;

Herstellung von Gleitlagern und Sonderdrehteilen (Massivbuchsen für Gleitlager, Sinterbuchsen, selbstschmierende Buchsen);

Herstellung von Messing-Massiv Käfigen für Wälz- und Kugellager;

Produktion der patentierten Austroroll-Rollenvorrichtung für schmierungsfreie Eisenbahnweichen.

Mitarbeiter 251-500

Haben Sie Fragen? Senden Sie eine E-Mail an Michaela Popofsits, E: datenteam@fmti.at oder rufen Sie uns an T: 05 90 900 DW 3438/3485.