Metalltechnische Industrie Logo

Seminare & Workshops

Anmeldungen zu den Seminaren erfolgen ausschließlich mit dem Anmeldeformular!

Die Teilnehmeranzahl fĂŒr die Seminare des Fachverbandes Metalltechnische Industrie ist grundsĂ€tzlich mit maximal 20 Teilnehmern beschrĂ€nkt. Eine höhere Anzahl an Teilnehmern kann nicht angenommen werden, da dadurch die QualitĂ€t fĂŒr die Teilnehmer nicht mehr sichergestellt werden könnte.

Nach Eingang der Anmeldungen erfolgt die Rechnungsstellung. Ein RĂŒcktritt ist lĂ€ngstens 7 volle Kalendertage vor dem Seminartag kostenbefreiend möglich. Bei spĂ€terer Teilnahmeabsage mĂŒssen wir den vereinbarten Kursbetrag in Rechnung stellen.

FĂŒr RĂŒckfragen steht Ihnen Herr Mag. Bernhard Wagner gerne telefonisch unter:

05 90 900-3487 oder per E-Mail: wagner@fmti.at zur VerfĂŒgung.


Seminare & Workshops - Termine FrĂŒhjahr 2020


ABSAGE Seminare & Workshops

Aufgrund der derzeitigen Situation bezĂŒglich der Ausbreitung des SARS-CoV-2 Virus sehen wir uns gezwungen die Seminare und Workshops abzusagen.

Wenn eine Verbesserung der Situation absehbar wird, werden wir neue Termine ausschreiben. Wir bitten um Ihr VerstĂ€ndnis, leider können wir nicht anders auf die derzeitige Situation in Österreich reagieren. 
 


EES Workshop

Termin: Donnerstag, 13.02.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr, in LINZ

Ort: WIFI Linz, Wiener Straße 150, 4021 Linz | Raum: F207

Referenten: Mag. Bernhard Wagner (FMTI) & Dr. Peter Winkelmayer (FEEI)

Überblick ĂŒber den Workshopinhalt:

  • Grundlagen der Einstufung in die BeschĂ€ftigungsgruppen des Einheitlichen Entloh-nungssystems (z.B. TĂ€tigkeit, Ausbildung, FĂŒhrung). Wer stuft wie ein?
  • Wie werden FĂŒhrungskrĂ€fte und Projektleiter eingestuft?
  • An Hand realer Stellenbeschreibungen ĂŒben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kleingruppenarbeit die Einstufung und erhalten dazu Feed Back.
  • Wie erfolgen Umstufungen und was ist dabei besonders zu beachten?

Kosten:

  • € 495,00 (exkl. Ust) pro Teilnehmer
  • € 455,00 (exkl. Ust) fĂŒr jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Betrieb

Teilnehmeranzahl: max. 20 Personen (Seminar findet ab 12 Teilnehmern statt)

Im Preis sind sÀmtliche Unterlagen, Verpflegung und GetrÀnke inkludiert.

Link zum Anmeldeformular


Workshop "Entwicklung von Betriebsvereinbarungen, Verhandlung mit dem Betriebsrat"

Termin: Dienstag, 03.03.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr, in GRAZ

Ort: WIFI Graz, Körblergasse 111-113, 8010 Graz Raum: N.N.

Referenten: Mag. Bernhard Wagner (FMTI) & Dr. Bernhard Gruber (FEEI)

Überblick ĂŒber den Workshopinhalt:

  • Welche Arten von BVs gibt es, wie ist deren Rechtswirkung, was ist besonders zu be-achten?
  • An Hand konkreter Beispiele werden BVs erarbeitet.
  • Mit realer BV werden in Rollenspielen die Verhandlungen GeschĂ€ftsfĂŒhrung/HR/BR geĂŒbt.

Kosten:

‱€ 495,00 (exkl. Ust) pro Teilnehmer
‱€ 455,00 (exkl. Ust) fĂŒr jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Betrieb

Teilnehmeranzahl: max. 20 Personen (Seminar findet ab 12 Teilnehmern statt)

Im Seminarpreis sind sÀmtliche Unterlagen, Verpflegung und GetrÀnke inkludiert.

Link zum Anmeldeformular


EES Workshop

Termin: Dienstag, 24.03.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr, in WIEN

Ort: FEEI Wien, Mariahilfer Straße 37-39, 1060 Wien | Raum: N.N.

Referenten: Mag. Bernhard Wagner (FMTI) & Dr. Peter Winkelmayer (FEEI)

Überblick ĂŒber den Workshopinhalt:

  • Grundlagen der Einstufung in die BeschĂ€ftigungsgruppen des Einheitlichen Entloh-nungssystems (z.B. TĂ€tigkeit, Ausbildung, FĂŒhrung). Wer stuft wie ein?
  • Wie werden FĂŒhrungskrĂ€fte und Projektleiter eingestuft?
  • An Hand realer Stellenbeschreibungen ĂŒben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kleingruppenarbeit die Einstufung und erhalten dazu Feed Back.
  • Wie erfolgen Umstufungen und was ist dabei besonders zu beachten?

Kosten:

  • € 495,00 (exkl. Ust) pro Teilnehmer
  • € 455,00 (exkl. Ust) fĂŒr jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Betrieb

Teilnehmeranzahl: max. 20 Personen (Seminar findet ab 12 Teilnehmern statt)

Im Preis sind sÀmtliche Unterlagen, Verpflegung und GetrÀnke inkludiert.

Link zum Anmeldeformular


Arbeitszeitrecht - rechtliche Grundlagen, bedarfsgerechte Gestaltung

Termin: Dienstag, 21.04.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr in WIEN

Ort: FEEI Wien, Mariahilfer Straße 37-39, 1060 Wien | Raum: N.N.

Referenten: Mag. Bernhard Wagner (FMTI) & Dr. Bernhard Gruber (FEEI)

Überblick ĂŒber den Seminarinhalt:

  • Erarbeitung der Grundbegriffe des Arbeitszeit- und Arbeitsruherechts (z.B. Normal- und Höchstarbeitszeiten, Mehrleistungen und Überstunden, Pausen, tĂ€gliche Ruhezeit, Wochen- und Feiertagsruhe);
  • Aufbau von internen Kontrollsystemen, Strafbestimmungen;
  • teilnehmerorientierte ErlĂ€uterung von Arbeitszeitzeitmodellen, deren Vor- und Nachtei-le sowie von zweckmĂ€ĂŸigen Einsatzgebieten.

Dieses Seminar richtet sich an folgende Mitarbeiter: GeschĂ€ftsleitung, HR-Management, HR-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, FĂŒhrungskrĂ€fte, BR

Kosten:

  • € 495,00 (exkl. Ust) pro Teilnehmer
  • € 455,00 (exkl. Ust) fĂŒr jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Betrieb

Teilnehmeranzahl: max. 20 Personen (Seminar findet ab 12 Teilnehmern statt)

Im Seminarpreis sind sÀmtliche Unterlagen, Verpflegung und GetrÀnke inkludiert.

Link zum Anmeldeformular


Dienstreiserecht der Metalltechnischen Industrie

Termin: Mittwoch, 13.05.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr, in GRAZ

Ort: WIFI Graz, Körblergasse 111-113, 8010 Graz | Raum: N.N.

Referenten: Mag. Bernhard Wagner (FMTI) & Dr. Bernhard Gruber(FEEI)

Überblick ĂŒber den Seminarinhalt:

Jeweils fĂŒr Dienstreisen von Arbeitern bzw. Angestellten getrennt werden die Grundbegriffe der beiden Dienstreiserechte gemeinsam erarbeitet:

  • Ausgangspunkt einer Dienstreise, Taggelder, Abgeltung von Zeiten außerhalb der Normalarbeitszeit,  Verkehrsmittel, Geltung der lokalen Rechts, Rechnungslegung und Verfall von AnsprĂŒchen.
  • An Hand konkreter ReiseverlĂ€ufe ĂŒben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die An-wendung der jeweiligen Dienstreisebestimmungen.

Kosten:

  • € 495,00 (exkl. Ust) pro Teilnehmer
  • € 455,00 (exkl. Ust) fĂŒr jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Betrieb

Teilnehmeranzahl: max. 20 Personen (Seminar findet ab 12 Teilnehmern statt)

Im Seminarpreis sind sÀmtliche Unterlagen, Verpflegung und GetrÀnke inkludiert.

Link zum Anmeldeformular


Arbeitsrecht fĂŒr FĂŒhrungskrĂ€fte

Termin: Mittwoch, 03.06.2020, 13.00 bis 17.00 Uhr, in LINZ

Ort: WIFI Linz, Wiener Straße 150, 4021 Linz | Raum. N.N.

Referenten: Mag. Bernhard Wagner (FMTI) & Dr. Bernhard Gruber (FEEI)

Überblick ĂŒber den Seminarinhalt:

Von den wesentlichen Teilgebieten des Arbeitsrechts werden je nach den PrioritĂ€ten der Teil-nehmerinnen und Teilnehmer folgende Themen schwerpunktmĂ€ĂŸig erarbeitet:

  • Arbeitszeitrecht, Entgelte fĂŒr Mehrleistungen
  • Abwesenheiten (z.B. Krankenstand, Urlaub, Karenzen, Papamonat)
  • Betriebsrat und Betriebsvereinbarungen
  • Risiken und Haftungen von FĂŒhrungskrĂ€ften, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Beendigung von DienstverhĂ€ltnissen

Dieses Seminar richtet sich an folgende Mitarbeiter: GeschĂ€ftsleitung, FĂŒhrungskrĂ€fte, HR-Management, Rechtsabteilungder

Kosten:

  • € 295,00 (exkl. Ust) pro Teilnehmer
  • € 255,00 (exkl. Ust) fĂŒr jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Betrieb

Teilnehmeranzahl: max. 20 Personen (Seminar findet ab 12 Teilnehmern statt)

Im Seminarpreis sind sÀmtliche Unterlagen, Verpflegung und GetrÀnke inkludiert.

Link zum Anmeldeformular


XS SM MD LG XL