Springe zum Seiteninhalt
Metalltechnische Industrie Logo

Aussenhandel

Preisbedingtes Exportplus von 14,3 % in den ersten drei Quartalen

Die Metalltechnische Industrie hat in den ersten drei Quartalen 2022 GĂŒter im Wert von 29,9 Mrd. Euro exportiert – das ist zwar ein Plus von 14,3 %, ein Großteil dieses Wachstums ist aber auf Preiseffekte (steigende Verkaufspreise) zurĂŒckzufĂŒhren. Die Exportmenge ist demgegenĂŒber nur um 4 % gestiegen. Die Exporte zu unserem wichtigsten Exportpartner Deutschland sind um 13,2 % gestiegen, in Mengen war das ein Zuwachs von 7,6 %. Wir rechnen im vierten Quartal 2022 mit einem RĂŒckgang des Exportwachstums.


Methodenbeschreibung - Außenhandel


XS SM MD LG XL