Springe zum Seiteninhalt
Metalltechnische Industrie Logo

Konjunkturnews

Konjunkturnews Metalltechnische Industrie 05/2022: gute Auftragslage aber negative mittelfristige Aussichten

Konjunkturtest Metalltechnische Industrie

Die Unternehmen der Metalltechnischen Industrie berichten weiterhin von Produktionswachstum in den ersten vier Monaten. Auch die kommenden drei Monate werden noch leicht optimistisch eingeschÀtzt.

Kernergebnisse:

  • Positive Produktionserwartungen fĂŒr Q2 – das Wachstum geht aber schrittweise zurĂŒck.
  • Im ersten Quartal war das Wachstum solide und zeigt noch keinen AbwĂ€rtstrend.
  • Die Nachfrage aus dem Ausland ist erstaunlich robust.
  • Die mittelfristigen Erwartungen zur eigenen GeschĂ€ftslage sind als Folge des Ukraine-Kriegs eingebrochen – es herrscht eine große Diskrepanz zwischen den kurz- und mittelfristigen Aussichten.
  • Die BefĂŒllung der Fertigwarenlager ist auf Normalniveau.
  • Die Metallerzeuger in Österreich rechnen weiter mit  stark steigenden Preisen.
  • Einkaufsmanagerindex: das Industriewachstum bremst sich ein, weitere VerschĂ€rfung der Lieferkettenprobleme.

Die Unterlagen werden an die GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Mitgliedsunternehmen der Metalltechnischen Industrie verschickt.

Sie können die Publikation gern auch direkt bei uns anfordern: Mail: schneider@fmti.at


XS SM MD LG XL